Aktuelles

Coronaschnelltest für Lehrer/innen und Erzieher/innen

Ab sofort haben Lehrer/innen und Erzieher/innen einen Anspruch auf 2 kostenlose Schnelltests pro Woche. Ein entsprechender Berechtigungsschein wird vom Arbeitgeber ausgestellt.

Coronatests für Grenzgänger

Derzeit wird entschieden, ob Strassburg zum Risikogebiet hochgestuft wird. In diesem Fall ist vorgesehen, dass Grenzgänger 2 negative Coronatests pro Woche vorweisen müssen. Die Kosten hierfür werden vom Land übernommen, wenn die Grenzgängerbescheinigung vorliegt. Die Testungen werden bei uns durchgeführt. Wenn Sie Mitarbeiter Ihrer Firma durch uns testen lassen möchten, setzen Sie sich bitte so früh wie möglich mit uns in Verbindung, da wir die Testkapazitäten planen müssen. Das Formular für die Grenzgängerbescheinigung kann bei Bedarf von uns zur Verfügung gestellt werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie Termine für Coronaabstriche oder Untersuchungstermine für Infektpatienten nicht online buchen können, da hierfür Hygienemassnahmen eingehalten werden müssen.

Wir haben hohe Hygienestandarts in der Praxis eingeführt, die Coronaabstriche erfolgen in unserem „drive in“, jeder wartet in seinem eigenen Auto, so werden Kontakte vermieden. Durch unsere Terminplanung kommen keine langen Wartezeiten auf. Die normale Sprechstunde findet in abgetrennten Räumen statt, im Wartebereich steht ein hochwertiger Luftfilter, der allen Anforderungen an medizinische Einrichtungen entspricht.